Aufforstung an der Cala Varques abgeschlossen

Cala_Varques_Aufforstung

Bild: Balearenregierung

Auf der betroffenen Fläche befand sich zwölf Jahre lang eine illegale Strandbar

Das Projekt der Wiederaufforstung an Mallorcas Cala Varques konnte abgeschlossen werden. Konkret handelt es sich um die Fläche, auf der zwölf Jahre lang eine illegale Strandbar betrieben wurde. Erst im September vergangenen Jahres wurde das Gebäude nach einer gerichtlichen Anordnung abgerissen.

Um dem Strand seine ursprüngliche Form zurück zu geben, hat das balearische Umweltministerium Kiefern, Wacholder und wilde Olivenbäume dort anpflanzen lassen.