Gasflaschen auf Mallorca werden teurer

falsche_gaskontrolleure_in_palma_verhaftet

Gas in Spanien - und somit auch Mallorca - ist teurer geworden. Wie das spanische Handelsministerium bekannt gegeben hat, kostet eine Butangasflasche seit heute knapp fünf Prozent mehr. Für eine 12,5 Kilo schwere Gasflasche zahlt man somit ab sofort fast 16,92 Euro.

Grund für die Erhöhung sind die hohen Rohstoffpreise und die gestiegenen Transportkosten. 
Die Preise werden alle zwei Monate geprüft und dementsprechend angepasst, also das nächste Mal im Januar.