Adios Alarmzustand!

spain_flag_flutter_spanish_54097

Trotz Ende des "estado de alarma" bleiben auf Mallorca beinahe alle Corona-Maßnahmen bestehen. Die Balearen ist eine der wenigen Provinzen mit Ausgangssperre

In ganz Spanien gilt seit heute kein Alarmzustand mehr.
Am 13. März 2020 hatte Ministerpräsident Pedro Sánchez den sogenannten "estado de alarma" erstmals für ganz Spanien ausgerufen, für zunächst 15 Tage. Aufgrund der schlechten Pandemieentwicklung im Land wurde er dann wiederholt verlängert, zuletzt am 9. November 2020, um weitere sechs Monate. Auch wenn der Alarmzustand seit heute vorbei ist, gelten auf Mallorca trotzdem noch einige Maßnahmen, wie zum Beispiel die Ausgangssperre ab 23:00 Uhr.