82.000 Arbeitslose im April auf den Balearen

Arbeitsamt_SOIB_Palma_Jobcenter

Insgesamt 82.000 Menschen auf den Balearen waren im Monat April ohne Job. Das geht aus den Daten hervor, die das Ministerium für Arbeit jetzt veröffentlicht hat. Verglichen mit dem letzten Jahr, in dem der Arbeitsmarkt im April auch schon unter der Corona-Pandemie gelitten hat, ist das ein Anstieg von 13 Prozent. Im Vergleich zum Jahr 2019 sogar ein Anstieg von über 83 Prozent.

Höher war die Zahl der Arbeitslosen auf den Inseln zuletzt im Jahr 2013. Eine gute Nachricht: Fast 5.000 Angestellte wurden im April aus dem Kurzarbeiterprogramm ERTE zurückgeholt.