Das Inselradio Mallorca auf Facebook Das Inselradio Mallorca auf Instagram Das Inselradio Mallorca auf Twitter Das Inselradio Mallorca auf YouTube Kontakt Newsletter
Auf Sendung:
Nacho "Gran Reserva" Velasco
Bed Of Roses Album Version
Bon Jovi
Jetzt einschalten
Das Inselradio Mallorca Das Inselradio Mallorca
Suchen

Balearenregierung zahlt weiblichen Mitarbeitern weniger

Balearenregierung zahlt weiblichen Mitarbeitern weniger

Balearenregierung zahlt weiblichen Mitarbeitern weniger

Erstellt am: 21-01-2020

Obwohl Frauen heute häufig die gleichen Qualifikationen besitzen wie ihre männlichen Kollegen, werden sie doch in fast allen beruflichen Tätigkeiten schlechter bezahlt - auch auf den Balearen ist das so.
Nicht nur private Firmen zahlen Männern deutlich mehr als Frauen, sondern auch die Balearenregierung.
Wie aktuelle Daten belegen, beträgt das durchschnittliche Bruttogehalt eines Beamten auf den Inseln rund 3.500 Euro, während das einer Beamtin bei nur knapp 3.000 Euro liegt. Damit verdienen Männer rund 14 Prozent mehr:
Gründe dafür sind unter anderem, dass Frauen oft teilzeitbeschäftigt sind und weniger Führungspositionen besetzen. Eine weitere bedeutende Ursache für die Einkommensunterschiede sind die beruflichen Unterbrechungen von Frauen, wenn sie zum Beispiel Kinder bekommen.










Podcast: Mallorca Aktuell