Das Inselradio Mallorca auf Facebook Das Inselradio Mallorca auf Twitter Das Inselradio Mallorca auf YouTube Kontakt Newsletter
Auf Sendung:
Das Inselradio
Diese Tage (feat. Dante Thomas)
Kris
Jetzt einschalten
Das Inselradio Mallorca Das Inselradio Mallorca
Suchen

Zufahrt zum Leuchtturm am Cap Formentor nur noch per Pendelbus

Zufahrt zum Leuchtturm am Cap Formentor nur noch per Pendelbus

Zufahrt zum Leuchtturm am Cap Formentor nur noch per Pendelbus

Erstellt am: 2018-03-13 09:58:48 Uhr

Letztes Jahr wurde es bereits angekündigt, nun hat der Inselrat endgültig beschlossen, dass die Zufahrt zum Leuchtturm an Mallorcas Cap Formentor ab dem Sommer eingeschränkt wird: PKW-Fahrer kommen dann maximal noch bis zum Hotel am Cap Formentor, bzw. zum Aussichtspunkt „Mirador de la Creueta“. Zu Mallorcas nördlichstem Punkt, dem Leuchtturm am Cap Formentor, geht es dann nur noch per Shuttle-Bus. Die Busse starten an einem neuen Busbahnhof, der in Port de Pollença entstehen wird.

Grund für die Maßnahme ist, dass insbesondere in der Hochsaison der Verkehr auf der schmalen Landstraße zum Leuchtturm nicht mehr tragbar ist. Bis zu 12.300 Autos täglich wurden hier gezählt.

Ähnliche Einschränkungen könnte es auch für den kleinen Hafen von Valldemossa geben: Während der Osterfeiertage will die Gemeinde hier Kameras installieren, um zu analysieren, zu welchen Zeiten dort die meisten Besucher per Auto anreisen.

In Mallorcas Schlucht von Sa Calobra dürfen seit dem vergangenen Jahr bereits nur noch maximal 35 Touristenbusse pro Tag fahren. Auch hier will die Gemeinde Escorca auf diese Weise das Verkehrschaos auf der zwölf Kilometer langen Serpentinenstraße im Zaum halten und die Besucherströme besser verteilen.

Podcast: Mallorca Aktuell