Mallorca – heißeste Nacht des Jahres

Not Set

In Palma und Banyalbufar beispielsweise ist das Thermometer auch in der Nacht nicht unter 32 Grad gesunken.

Die letzte Nacht auf Mallorca war die bisher heißeste des Jahres.
Das geht aus den Daten hervor, die der spanische Wetterdienst Aemet heute veröffentlicht hat. In Palma und Banyalbufar beispielsweise ist das Thermometer auch in der Nacht nicht unter 32 Grad gesunken. In Port de Sóller und Santa Maria waren es 30 Grad. Auch heute werden tagsüber wieder über 40 Grad erwartet, was sich auch die kommende Nacht bemerkbar macht, so Aemet.