Frau des Emirs von Katar auf Mallorca

Not Set

Superyachtdigets

Seit einigen Tagen ankert die Megayacht „Al Lusail“ im Hafen von Palma. Der Besitzer ist der Emir von Katar.

Seit einigen Tagen ankert die Megayacht „Al Lusail“ im Hafen von Palma. Der Besitzer ist der Emir von Katar, Scheich Tamim bin Hamad Al Thani. Er ist seit 2013 das Staatsoberhaupt des Emirats Katar.
Gestern ist auch seine Ehefrau auf die Insel gekommen. Sie landete am Vormittag mit einer Boeing 747 von Qatar Airways an Palmas Airport. Sie und ihr Hofstaat wurden auf dem Rollfeld von einer privaten Firma empfangen und ins Hotel gebracht, von dort aus geht sie auf die Luxusyacht.

Die 123 Meter lange „Al Lusail“ ist 300 Millionen Dollar wert und gehört zu den luxuriösesten und modernsten Schiffen der Welt.
Die Yacht ist nach der Planstadt Lusail nördlich von Doha benannt.  Wie lange die Megayacht noch in Palmas Hafen ankert, ist nicht bekannt.