Müllstreiks auf Mallorca geplant

pexels_photo_2547565
pexels_photo_2547565

Bereits im März dieses Jahres haben die Müllabfuhren in mehreren Gemeinden auf Mallorca gestreikt. Unter anderem in Alaró, Binissalem, Búger, Campanet, Consell, Lloseta, Santa María und Selva.

In mehreren Gemeinden auf Mallorca könnte die Müllabfuhr in den kommenden Wochen vorübergehend die Arbeit niederlegen. Der Grund: Die Gewerkschaft CCOO hat jetzt zu Streiks aufgerufen. Betroffen sind unter anderem die Gemeinden Alcúdia, Sa Pobla, Capdepera und Santanyi. Der Streik in Alcúdia und Sa Pobla ist für den 16. August vorgesehen, in Capdepera und Santanyí für den 8. August.

Gründe für die Arbeitsniederlegung sind laut Gewerkschaft mehrere. Unter anderem sollen die Unternehmen, die für den Mülltransport zuständig sind keinen Wert auf die Risikoprävention legen.
Die Fahrzeuge sind teilweise über 16 Jahre alt und stellen eine akute Gefahr für die Mitarbeiter dar, heißt es.