Einbrecher in Llucmajor geschnappt

Da sie auch die Brieftasche von einem der Opfer bei sich trugen, konnten die Geschädigten schnell kontaktiert und die Wertgegenstände zurückgegeben werden.

Die Guardia Civil konnte am Wochenende in Llucmajor zwei Einbrecher schnappen, kurz nachdem sie die Tat begangen hatten. Samstagnacht wurden die Beamten durch Zufall auf die beiden Männer aufmerksam, die sich in der Siedlung Son Veri befanden und vor dem Einsatzfahrzeug davonrannten.

Als sie die beiden kontrollierten, stellten sie verschiedenes Diebesgut bei ihnen sicher. Erst dann stellte sich heraus, dass sie kurz zuvor in das Haus eines deutschen Paares eingebrochen waren, dass zum Essen gehen ausgegangen war. Da sie auch die Brieftasche von einem der Opfer bei sich trugen, konnten die Geschädigten schnell kontaktiert und die Wertgegenstände zurückgegeben werden.