Das Inselradio Mallorca auf Facebook Das Inselradio Mallorca auf Instagram Das Inselradio Mallorca auf Twitter Das Inselradio Mallorca auf YouTube Kontakt Newsletter
Auf Sendung:
Das Inselradio
Last Friday Night (T.G.I.F.)
Katy Perry
Jetzt einschalten
Das Inselradio Mallorca Das Inselradio Mallorca
Suchen

Zehn Jahre Haft wegen Misshandlung an den eigenen Eltern

Zehn Jahre Haft wegen Misshandlung an den eigenen Eltern

Erstellt am: 19-09-2019

Ein Mann in Palma wurde jetzt zu einer Haftstrafe von zehn Jahren verurteilt, weil er seine eigenen Eltern im Alter von 76 und 81 Jahren bedroht und angegriffen hat.

Der 52-Jährige soll sich in Felanitx gewaltsam Zutritt zum Haus seiner Eltern verschafft haben. Dort zerstörte er unter anderem Möbel sowie ein Miró-Kunstwerk im Wert von 11.000 Euro. Drei Stunden lang soll er die beiden festgehalten, auf sie eingeschlagen, sie an den Haaren durch das Haus gezerrt und ihnen Messer an den Hals gehalten haben. Außerdem goss er ihnen Wein über den Kopf und zündete den Bart seines Vaters an.

Der Vorfall ereignete sich im Oktober letzten Jahres, zu dem Zeitpunkt lag bereits eine einstweilige Verfügung gegen den 52-Jährigen vor, es soll sich um einen Drogenabhängigen handeln.
Neben der Haftstrafe kommt auf den Mann eine Geldstrafe zu: Er muss die 11.000 Euro für das Gemälde bezahlen sowie weitere 4.000 Euro Schmerzensgeld.










Podcast: Mallorca Aktuell