Das Inselradio Mallorca auf Facebook Das Inselradio Mallorca auf Instagram Das Inselradio Mallorca auf Twitter Das Inselradio Mallorca auf YouTube Kontakt Newsletter
Auf Sendung:
Till Meyer
Driving home for christmas
Chris Rea
Jetzt einschalten
Das Inselradio Mallorca Das Inselradio Mallorca
Suchen

Palmas Rathaus fordert Freispruch für Mallorcas Rapper Valtonyc

Palmas Rathaus fordert Freispruch für Mallorcas Rapper Valtonyc

Erstellt am: 2018-02-23 08:49:31 Uhr

Im Fall des verurteilten mallorquinischen Rappers Valtonyc hat sich jetzt auch Palmas Rathaus zu Wort gemeldet. Die Politiker fordern Freispruch für den 24-jährigen Mallorquiner. Er wurde von Spaniens Oberstem Gerichtshof zu dreieinhalb Jahren Gefängnis verurteilt und muss außerdem ein Bußgeld von 3.000 Euro zahlen. Palmas Politiker sind der Ansicht, dass nach dem Recht der Meinungsfreiheit geurteilt werden müsse.

Der Musiker soll in seinen Liedern das spanische Königshaus beleidigt, zu Gewalt aufgerufen und Terrorismus verherrlicht haben. Konkret geht es um 14 Lieder des Rappers. Valtonyc selbst berief sich vor Gericht stets auf sein Recht der Kunst- und Meinungsfreiheit. Er hat angekündigt, vor dem Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte in Revision zu gehen.

Podcast: Mallorca Aktuell