3G-Regel auf den Balearen verlängert

Not Set

Bild: caib.es

Eigentlich sollte die 3G-Regel auf den Balearen heute enden; der Oberste Gerichtshof hat jedoch den Antrag auf Verlängerung der Balearenregierung genehmigt. Somit geht die 3G-Regelung auf den Inseln nun bis Ende Februar, dann soll die Situation neu bewertet werden.

Die Maßnahme richtet sich nach den Infektionszahlen und der Corona-Risikostufe. Aktuell gilt auf den Balearen Warnstufe 3. Das heißt: Nur wer geimpft, genesen oder negativ getestet ist, kommt in Bars, Restaurants, Hotels, Fitnessstudios und Kinos.