Balearen wollen Kinder in den Ferien impfen

balearen_bereiten_impfungen_vor

Nachdem die Europäische Arzneimittelbehörde jetzt grünes Licht für die Corona-Impfung von Kindern gegeben hat, will die Balearenregierung noch während der Weihnachtsferien mit der Impfung der Fünf- bis Elfjährigen beginnen.

Bis Mitte Dezember sollen die Genehmigungen der EU-Kommission und der Zentralregierung vorliegen, heißt es.

Auf den Balearen gibt es in dieser Altersgruppe etwa 83.000 Kinder. Ihnen sollen die Impfstoffe von Pfizer und BionTech verabreicht werden, in zwei Dosen, mit einem Abstand von zwei Wochen.