Doppel-Impfung für alle Ü-70-Jährigen

abbruch_der_klinischen_versuche_des_corona_impfstoffs

Rund 125.000 Personen sollen die Doppel-Impfung erhalten, die Betroffenen werden von der Gesundheitsbehörde informiert. 

Ab dem 4. November können sich auf den Balearen alle über 70-Jährigen eine Doppel-Impfung verabreichen lassen. Sie sollen zeitgleich ihre dritte Corona-Spritze und die Impfung gegen die „normale“ Grippe bekommen.

Rund 125.000 Personen sollen die Doppel-Impfung erhalten, die Betroffenen werden von der Gesundheitsbehörde informiert. 

Ab dem 21. November sollen dann auch alle unter 70-Jährigen gegen die saisonale Grippe geimpft werden. Empfohlen wird sie unter anderem Schwangeren, chronisch Kranken und Personal im Gesundheitswesen.