Corona-Zahlen auf den Balearen gehen zurück

Son_Espases__Krankenhaus__Klinik__21_

Ende des Monats sollen neue Lockerungen beschlossen werden - Ausschlaggebend sind die guten Zahlen

Die Zahl der Corona-Infizierten auf den Balearen geht weiterhin zurück.
Das meldet jetzt das Balearische Gesundheitsministerium. Die 14-Tages Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt derzeit noch bei 57,4 Fällen, so niedrig war die Zahl laut IB-Salut seit Juli 2020 nicht mehr. Ausschlaggebend für den Rückgang ist laut Regierung die Impfung gegen das Virus, 80 Prozent der Inselbevölkerung sind vollständig geimpft, 82 Prozent haben eine Dosis erhalten.