Corona-Experte rechnet mit sechster Coronawelle

Schule_Kinder

Bild: Balearenregierung

Javier Arranz rechnet damit, dass es vor allem bei den unter 12-Jährigen eine Infektionswelle geben wird, weil sie noch nicht geimpft werden können

Der balearische Corona-Experte Javier Arranz rechnet fest mit einer sechsten Coronawelle. Das äußerte der Sprecher des Komitees für Infektionskrankheiten jetzt auf einer Pressekonferenz. Wann es dazu kommt, konnte er jedoch nicht einschätzen.

Den Großteil der Covid-19 Infektionen werde es laut Arranz bei den unter 12-Jährigen geben. Also der Gruppe, die noch nicht gegen das Virus geimpft ist. Einer der Gründe für eventuell steigende Zahlen könne laut Arranz der Schulbeginn sein, aber auch der Wetterumschwung. Im Herbst und Winter füllen sich Innenbereiche der Restaurants, so der Experte.