Balearen wollen Fixpreise für Corona-Tests

_gratis_pcr_tests_fuer_balearen_residenten_

Ein PCR-Test soll auf den Inseln maximal 75 Euro kosten dürfen, ein Antigen-Test maximal 30 Euro. Damit soll der Wettbewerb auf diesem Gebiet gebremst und auch Touristen nicht davon abgeschreckt werden, auf die Inseln zu kommen

Die Balearen wollen Fixpreise für Corona-Tests festlegen. Einen ersten Gesetzesvorschlag hat gestern das Parlament präsentiert. Demnach soll ein PCR-Test künftig maximal 75 Euro kosten dürfen, für einen Antigen-Test dürfen maximal 30 Euro verlangt werden. Das solle letztendlich auch dem Tourismus zu Gute kommen, so Balearenpräsidentin Francina Armengol.

Neben den Fixpreisen sieht das vorgestellte Dekret auch vor, dass eine COVID-19-Impfung in Zukunft für bestimmte Berufs oder Personengruppen obligatorisch sein soll.