Mallorca kulinarisch - Rezepte

Noch keine Idee, was Sie heute zu Mittag oder zu Abend essen wollen?

Dann stöbern Sie doch mal durch die Inselradio-Rezepte von Frau Mayer aus unserer Kult-Show am Sonntag, Mayers and Friends! Alles, was Sie On Air verpasst haben, können Sie hier Nachlesen. Hier finden Sie das passende Mallorca-Rezept!

Bon profit!


Frau Mayers Rezept vom 06.11. Viele-Äpfel-Kuchen

Zutaten:

240 g Butter, weich
3 EL Paniermehl
75 g brauner Zucker
1 TL Zimt
1200 g Äpfel (ca. 6 Stück)
2 EL Zitronensaft
240 g Zucker
4 Eier, Größe L
340 g Mehl (Weizenvollkorn)
¾ P Backpulver
20 ml Rum


Zubereitung:

Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Den Boden einer Backform (24 cm Ø) mit Backpapier auslegen, den Rand fetten und mit Paniermehl ausstreuen.

75 g Zucker und Zimt mischen.
Die Äpfel schälen, vierteln, entkernen und in ca. 2 cm große Würfel schneiden. Mit dem Zitronensaft und dem Zimtzucker vermischen.

Die weiche Butter mit dem restlichen Zucker und den Eiern mit dem Mixer in einer Schüssel cremig rühren.

Das Mehl mit dem Backpulver vermischen und mit dem Rum unter die Creme rühren.

Die Hälfte des Teiges in die Form streichen und mit der Hälfte der Apfelstücke belegen. Den restlichen Teig darauf verteilen und mit den übrigen Apfelwürfeln belegen.

Den Kuchen ca. 60 Minuten im Ofen backen. Nach ca. 30 Minuten mit Backpapier backen.

Den fertigen Kuchen auskühlen lassen und servieren.