Noch keine Idee, was Sie heute zu Mittag oder zu Abend essen wollen?

Dann stöbern Sie doch mal durch die Inselradio-Rezepte von Frau Mayer aus unserer Kult-Show am Sonntag, Mayers and Friends! Alles, was Sie On Air verpasst haben, können Sie hier Nachlesen. Hier finden Sie das passende Mallorca-Rezept!

Bon profit!


Frau Mayers Rezept vom 15.08. Fischspieße mit Aprikosen-Variationen

Zutaten

20 Aprikosen

3 EL Honig

1/2 TL gemahlene Vanille

Pfeffer, Salz

300 g Kabeljaufilet

12 Gambas ohne Schale

3 EL Olivenöl

Saft von 1 Zitrone

4 EL Ajvar

Zubereitung

Den Ofen auf 160°C vorheizen.

Die Aprikosen waschen, halbieren, den Stein entfernen und die Früchte mit der Schnittseite nach oben in eine Auflaufform setzen. Honig, Vanille und Pfeffer verrühren, die Aprikosen damit beträufeln und leicht salzen. Im Ofen bei 160°C ca. 20 Minuten rösten. Herausnehmen und abkühlen lassen, den ausgetretenen Saft beiseite stellen.

 

Fisch und Gambas waschen, trocken tupfen, den Fisch in mundgerechte Stücke schneiden. Fisch- bzw. Gambas und Aprikosenhälften im Wechsel auf Spieße stecken, mit 1-2 EL Olivenöl bepinseln und mit Salz und Pfeffer würzen.

 

Die übrigen Aprikosen (ca. 8 Stück) mit etwas Zitronensaft pürieren, dann das Ajvar unterheben. Das Püree abschmecken und bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten sanft erwärmen.

 

Restliches Olivenöl in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen und die Spieße darin von beiden Seiten je ca. 3 Minuten braten. Auf Teller verteilen und mit dem Püree servieren.