Noch keine Idee, was Sie heute zu Mittag oder zu Abend essen wollen?

Dann stöbern Sie doch mal durch die Inselradio-Rezepte von Frau Mayer aus unserer Kult-Show am Sonntag, Mayers and Friends! Alles, was Sie On Air verpasst haben, können Sie hier Nachlesen. Hier finden Sie das passende Mallorca-Rezept!

Bon profit!


Frau Mayers Rezept vom 01.08. Pfirsich-Kuchen

Zutaten

200g weiche Butter
180 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
4 Eier
300g Mehl
1 geh. TL Backpulver
1 Prise Salz
150g griechischer Joghurt
3 Pfirsiche, reife aber nicht zu weiche
2 EL Zucker zum Bestreuen

 

Zubereitung

Den Ofen auf 170°C Ober- und Unterhitze vorheizen.

Eine Springform mit ca. 24cm Durchmesser mit Backpapier auslegen, die inneren Ränder der Form leicht fetten und mit Mehl bestäuben.

Weiche Butter, Zucker und Vanillezucker mit dem Mixer so lange schlagen, bis der Teig locker luftig ist.

Die Eier nacheinander dazugeben, nach jedem Ei etwa eine Minute lang rühren, bevor das nächste in den Teig kommt.

Mehl, Backpulver und Salz mischen. Zusammen mit dem griechischen Joghurt zum Teig geben und alles verrühren, bis ein glatter Teig entstanden ist. Nicht zu lange rühren.

Den Teig dann in die Form geben und glatt streichen.

Pfirsiche in Spalten schneiden und fächerförmig auf dem Teig verteilen.

Etwas Zucker über die Pfirsiche streuen und den Kuchen für ca. 50 Minuten im Ofen backen.

Den Kuchen aus dem Ofen holen, abkühlen lassen, aus der Form lösen und mit Puderzucker bestreuen.