Noch keine Idee, was Sie heute zu Mittag oder zu Abend essen wollen?

Dann stöbern Sie doch mal durch die Inselradio-Rezepte von Frau Mayer aus unserer Kult-Show am Sonntag, Mayers and Friends! Alles, was Sie On Air verpasst haben, können Sie hier Nachlesen. Hier finden Sie das passende Mallorca-Rezept!

Bon profit!


Frau Mayers Rezept vom 20.06. Aprikosenkuchen

Zutaten

160 g weiche Butter

120 g Zucker

4 Eier, Größe M

130 g Mehl

100 g gemahlene Mandeln

2 ½ TL Backpulver

50 ml Milch

1 TL Zitronenschale, gerieben

450 g Aprikosen

3 EL Aprikosenmarmelade

1 EL Wasser

30 g Mandelblättchen

Zubereitung

Eine Springform (24 cm Durchmesser) mit Backpapier auslegen, den Rand fetten und mit Mehl bestäuben.

Den Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.

Die weiche Butter mit dem Zucker schaumig schlagend. Die Eier einzeln hinzugeben, immer erst das nächste, wenn das vorherige gut mit dem Teig vermischt ist.

Mehl, Mandeln, Backpulver und Zitronenschale vermischen. Im Wechsel mit der Milch unter den Teig mischen. Der Teig soll zäh vom Löffel reißen.

Den Teig in die Form füllen und glatt streichen. Die Aprikosen waschen, trocknen und halbieren. Mit der Schnittfläche nach unten auf den Teig legen und leicht andrücken.

Den Kuchen ca. 40 Minuten backen.

Die Mandelblättchen in einer Pfanne ohne Fett goldgelb anrösten.

Die Aprikosenmarmelade mit einem Esslöffel Wasser aufkochen. Den Kuchen direkt wenn er aus dem Ofen kommt damit bestreichen und mit den Mandelblättchen bestreuen.