Noch keine Idee, was Sie heute zu Mittag oder zu Abend essen wollen?

Dann stöbern Sie doch mal durch die Inselradio-Rezepte von Frau Mayer aus unserer Kult-Show am Sonntag, Mayers and Friends! Alles, was Sie On Air verpasst haben, können Sie hier Nachlesen. Hier finden Sie das passende Mallorca-Rezept!

Bon profit!


Frau Mayers Rezept vom 13.06. Antipasti-Salat

Zutaten

20 Cocktailtomaten

3 El Balsamico

3 EL Olivenöl

3 Zucchini

4 rote Paprika

3 rote Zwiebeln

250 g braune Champignons

100 ml Olivenöl

4 EL Balsamico

1 TL Oregano, getrocknet

Salz, Pfeffer, Zucker

Basilikumblättchen

Zubereitung

Die Tomaten waschen, putzen und halbieren. Mit Balsamico und Olivenöl, Pfeffer, Salz und Zucker mischen und abschmecken. Abgedeckt kalt stellen.

Den Backofen auf 240 Grad Umluft vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.

Aus dem Olivenöl, dem Balsamico, Oregano, Salz und Pfeffer eine Marinade anrühren.

Die Zucchini waschen und putzen, in ca. 0,5 cm breite, schräge Scheiben schneiden und in der Marinade wenden. Etwas abtropfen lassen und auf dem Backblech verteilen. Ca. 20 Minuten auf der mittleren Schiene backen lassen, nach etwa 10 Minuten wenden. In eine Schüssel füllen.

In der Zwischenzeit die Paprika putzen, waschen, trockentupfen und in Streifen schneiden. Die Zwiebeln schälen und in Spalten schneiden. Beides ebenfalls in der Marinade wenden und auf das Backblech geben. Backofen auf 220 Grad runter schalten und die Paprika und die Zwiebeln ca. 15 Minuten backen. Auch hier alles nach der Hälfte der Zeit ein mal wenden.

Die Champignons putzen und, je nach Größe, halbieren oder vierteln. Ebenfalls in der Marinade wenden und auf einem Backblech in den Ofen schieben. Auch die Champignons   brauchen ca. 15 Minuten und müssen in der Hälfte der Backzeit gewendet werden.

Das gesamte Gemüse zusammen in eine Schüssel geben und mit Pfeffer und Salz abschmecken.

Kurz vor dem Servieren die marinierten Tomaten zum Gemüse geben, untermischen und mit Basilikumblättchen bestreuen.