Tanken auf den Balearen ist wieder teurer geworden

autofahrer_kritisieren_ausgeschaltete_leuchttafeln_auf_autobahnen

Wer sein Auto voll tanken will, der zahlt aktuell fast 15 Euro mehr, als noch vor einem Jahr

Autofahrer auf den Balearen müssen fürs Tanken immer tiefer in die Tasche greifen. Wer sein Auto voll tanken will, der zahlt aktuell fast 15 Euro mehr, als noch vor einem Jahr. Ein Liter Benzin kostet auf den Inseln derzeit rund 1,54 Euro, der Liter Diesel liegt bei 1,41 Euro. 

Spanienweit ist Benzin auf den Balearen am teuersten. Laut Angaben des Tankstellenverbandes ist der rasante Preisanstieg zum einen auf die hohe Nachfrage zurückzuführen. Zum anderen liegt das aber auch an den Transportwegen, die auf den Inseln kostenintensiver sind.

An welchen Tankstellen in Spanien es gerade die günstigsten Benzinpreise gibt, darüber informiert das Online-Portal www.geoportalgasolineras.es