E-Roller-Unfälle - viele Kopfverletzungen

200_elektroroller_ohne_lizenz_in_palmas_strassen

In den letzten anderthalb Jahren sind auf Mallorca drei Menschen bei E-Roller-Unfällen ums Leben gekommen.

Drei von zehn Personen, die einen Unfall mit einem Elektroroller haben, verletzten sich am Kopf, viele von ihnen schwer.

In den letzten anderthalb Jahren sind auf Mallorca drei Menschen bei E-Roller-Unfällen ums Leben gekommen, 13 landeten schwer verletzt auf der Intensivstation.

Laut einer aktuellen Studie der Balearenuniversität haben 90 Prozent der Verletzten keinen Helm getragen. Eine Helmpflicht für E-Roller-Fahrer gibt es bislang in Spanien noch nicht. Sie müssen lediglich eine Warnweste tragen.