ERTE-Zahlungen werden erneut verlängert

Geld_pexels

Das spanische Kurzarbeitergeld ERTE soll auch über den 31. Mai hinaus noch weitergezahlt werden: Mindestens das ganze Jahr 2021, falls nötig sogar noch länger. 

Das spanische Kurzarbeitergeld ERTE soll auch über den 31. Mai hinaus noch weitergezahlt werden. Das hat die spanische Arbeitsministerin Yolanda Díaz am Wochenende bei einem Treffen mit Balearenpräsidentin Francina Armengol und verschiedenen Gewerkschaftsvertretern der Insel in Calvià versichert. 

Demnach garantierte sie die ERTE-Zahlungen für das gesamte Jahr 2021 und falls nötig, sogar noch länger. 

Der Arbeitsmarkt auf Mallorca und den Nachbarinseln ist spanienweit mit am stärksten von der Corona-Krise getroffen, laut Díaz befinden sich derzeit noch rund 156.000 Menschen auf den Balearen in Kurzarbeit.