Das Inselradio Mallorca auf Facebook Das Inselradio Mallorca auf Twitter Das Inselradio Mallorca auf YouTube Kontakt Newsletter
Auf Sendung:
Vanessa Civiello
Rise
Jonas Blue
Jetzt einschalten
Das Inselradio Mallorca Das Inselradio Mallorca
Suchen

Mallorca will nicht auf Monsanto-Wirkstoff Glyphosat verzichten

Mallorca will nicht auf Monsanto-Wirkstoff Glyphosat verzichten

Mallorca will nicht auf Monsanto-Wirkstoff Glyphosat verzichten

Erstellt am: 2018-08-14 11:27:43 Uhr

Ist der Monsanto-Wirkstoff Glyphosat krebserregend? Nachdem ein Gericht in den USA einem Krebspatienten einen hohen Schadensersatz zugesprochen hat, wird nun wieder darüber debattiert - auch auf Mallorca. Auf der Insel wird das glyphosathaltige Unkrautvernichtungsmittel Roundup benutzt, um Straßen und Wege von Wildwuchs zu befreien.

Umweltschützer fordern die Behörden auf Mallorca dazu auf, auf den Einsatz des Mittels zu verzichten. Der Naturschutzverband Gob kämpft bereits seit Jahren gegen den Einsatz der Chemikalie.

Gegenüber der Tageszeitung Diario de Mallorca erklärten die Verantwortlichen aus dem Inselrat, dass Glyphosat benutzt werde, solange es auf der Liste der erlaubten Herbizide stehe. Erst wenn das Landwirtschaftsministerium in Madrid das Mittel verbietet, werde man auch auf Mallorca darauf verzichten.

Verboten ist der Einsatz des Mittels nur in den Naturschutzgebieten der Insel.

Podcast: Mallorca Aktuell