Fluglotsenstreik an 16 spanischen Flughäfen

Not Set

Bild: Balearenregierung

Indirekt könnte der Streik Auswirkungen auf den Flugverkehr auf der Insel haben.

Um die 160 Fluglotsen an 16 spanischen Flughäfen sind an mehreren Tagen im Januar und Februar zum Streik aufgerufen. Mallorca ist zwar nicht direkt davon betroffen, indirekt könnte der Streik aber auch Auswirkungen auf den Flugverkehr auf der Insel haben.
Insbesondere bei Verbindungen auf das Festland wie zum Beispiel Valencia, Sevilla oder die Kanarischen Inseln und nach Ibiza.

Der erste Streiktag ist Montag, der 30. Januar, weitere Streiktage sind die vier folgenden Montage im Februar, also der 6., 13., 20. und 27. Februar.

Grund für den Streik der Fluglotsen ist, dass sie im Gegensatz zu ihren Kollegen an anderen Airports bei einer privaten Firma unter Vertrag sind und bessere Konditionen in ihrem Tarifvertrag fordern.