300 weitere Taxifahrer für Palma

Not Set

Im vergangenen Sommer musste, wer in Palma ein Taxi nehmen wollte, oftmals mit langen Wartezeiten rechnen.

Die Stadt Palma kalkuliert, dass ab dem kommenden Sommer 300 weitere Taxifahrer ihre Kollegen, die schon im Dienst sind, unterstützen werden. In etwa so viele Personen haben nämlich vergangenes Jahr die Taxifahrerprüfung bestanden.

Allerdings zieht das nicht automatisch eine neue Taxilizenz nach sich, sondern die angehenden Fahrer dürfen lediglich Taxis mit bestehenden Lizenzen fahren. Meist handelt es sich dabei um Mitglieder derselben Familie, die sich eine Lizenz teilen. 

Im vergangenen Sommer musste, wer in Palma ein Taxi nehmen wollte, oftmals mit langen Wartezeiten rechnen. Niemand war auf die rasant gestiegenen Touristenzahlen vorbereitet, hinzu kamen knappe und teure Mietwagenangebote sowie volle Busse.