Großer Erfolg für Mallorcas Direktflug in die USA

Not Set

Bild: United Airlines

Es deutet alles darauf hin, dass die Palma - New York - Route auch im kommenden Jahr auf dem Flugplan stehen wird

Mallorcas Direktflug nach New York hat sich in diesem Jahr als die rentabelste Verbindung für United Airlines in ganz Spanien erwiesen. Zwischen dem 3. Juni und dem 16. September haben die Flieger mehr als 9.600 amerikanische Touristen auf die Insel gebracht. Jeder der mehr als 45 Flieger war komplett ausgebucht, mit jeweils um die 200 Passagieren. Das hat der Direktor von Palmas Tourismusstiftung, Pedro Homar jetzt bekannt gegeben.

Damit deutet alles darauf hin, dass die Palma - New York - Route auch im kommenden Jahr auf dem Flugplan von United Airlines stehen wird. Dann eventuell bereits ab Mai und bis Mitte oder Ende Oktober.