Streik - Son Sant Joan mit am stärksten betroffen

Not Set

Der Streik bei Ryanair geht noch bis heute, danach wird wieder von Donnerstag bis Samstag gestreikt.

Mallorcas Flughafen Son Sant Joan war gestern in Spanien mit am stärksten vom Ryanair-Streik und vom Streik der französischen Fluglotsen betroffen. Neben den Flughäfen von Madrid und Barcelona.
Das teilte die Flugsicherung Enaire mit. Insgesamt 14 Ryanair-Flüge von und nach Mallorca wurden gestrichen, über 50 Flüge hatten Verspätung.
Der Streik bei Ryanair geht noch bis heute, danach wird wieder von Donnerstag bis Samstag gestreikt.