Noch immer keine Unterstützung am Airport

Not Set

Eigentlich sollten rund 50 Nationalpolizisten vom Festland die Kollegen auf der Insel unterstützen

An Mallorcas Flughafen fehlen noch immer Polizisten. Eigentlich hatte die spanische Zentralregierung versichert, dass rund 50 Nationalpolizisten vom Festland auf die Insel geschickt werden, um die Beamten am Airport vor allem rund um die Passkontrolle zu unterstützen.

Am vergangenen Montag sollte es damit losgehen. Jetzt meldet sich jedoch die zuständige Gewerkschaft zu Wort und beklagt, dass bislang keine Verstärkung eingetroffen ist.
In den letzten Wochen war es oft zu langen Wartezeiten und Chaos rund um den Bereich der Passkontrolle gekommen. Wegen des „Brexit“ müssen nun auch britische Urlauber diese Kontrollen durchlaufen.