Hotels auf den Balearen locken mit Preisnachlässen

hotel


Um auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Touristen auf die Balearen zu locken, werben die Hotels auf den Inseln jetzt mit Preisnachlässen von bis zu 45 Prozent. Darunter unter anderem die großen Ketten wie Meliá, Riu, Iberostar und Barceló. Das Ziel ist es eine größtmögliche Anzahl an Buchungen für den Sommer zu erhalten, vor allem vom spanischen Festland, so die Hotelvereinigungen. 
Die spanischen Touristen waren die Überraschung im letzten Jahr, während die Buchungen aus Deutschland und Großbritannien zurückgingen, waren 2021 mehr spanische Touristen auf Mallorca als im Vor-Corona Jahr 2019.