10. August war vollster Tag auf Mallorca

palma_altstadt

Fast 1.292.000 Menschen hielten sich an dem Tag auf der Insel auf

Der 10. August war in diesem Jahr der Tag, an dem es auf Mallorca am vollsten war. Das geht aus aktuellen Daten des Statistikinstituts INE hervor. An dem Tag, einem Dienstag, hielten sich fast 1.292.000 Menschen auf der Insel auf.

Anhand der Zahlen zeigt sich auch, dass Mallorca nach dem Pandemiejahr 2020 in Sachen Bevölkerungsdichte wieder auf dem Stand von 2019 ist: Im August 2019 befanden sich im Durchschnitt rund 1.425.00 Menschen auf der Insel.

Rekorddatum ist aber nach wie vor der 8. August 2017: Damals hielten sich fast 1.474.000 Menschen auf Mallorca auf.