Mallorca-Hotels wollen im Februar wiedereröffnen

15000_led_leuchten_fuer_flughafen_son_sant_joan

Der Fokus für diese Jahreszeit soll vor allem auf dem Sporttourismus liegen, so Negueruela. Mit verschiedenen Werbekampagnen soll Golfen, Radfahren und Wandern auf der Insel noch stärker promotet werden.

Die meisten Hotels auf Mallorca schließen am 30. Oktober. Allerdings sollen viele bereits in der ersten Februarwoche 2022 wiedereröffnen. Das teilte Tourismusminister Iago Negueruela jetzt mit.

Der Fokus für diese Jahreszeit soll vor allem auf dem Sporttourismus liegen, so Negueruela. Mit verschiedenen Werbekampagnen soll Golfen, Radfahren und Wandern auf der Insel noch stärker promotet werden.

In den Jahren vor der Pandemie kamen jährlich mehr als 120.000 Wanderer und 250.000 Radsportler auf die Insel.