Ferienunterkünfte zu 90 Prozent ausgelastet

150513_Flughafen__Palma__1_

Die Hoteliers wollen die Saison verlängern und bis November öffnen. Vor allem Urlauber aus Deutschland und Großbritannien sollen im Herbst auf die Insel kommen.

Pünktlich zum meteorologischen Herbstbeginn hat der Ferienvermietungsverband auf den Balearen jetzt eine Statistik zum Sommer veröffentlicht. Nach den Zahlen von Habtur waren die Ferienunterkünfte auf den Inseln in der Hauptsaison zu rund 90 Prozent ausgelastet. Dazu zählen vor allem Ferienhäuser und Fincas.
Unterkünfte im Inselinneren lagen schon im letzten Jahr im Trend, so der Ferienvermietungsverband. Viele Touristen setzten auf Individualurlaub, um Menschenansammlungen, wie zum Beispiel in einem Hotel zu vermeiden.

Mallorcas Hoteliers unterdessen wollen die Saison verlängern und bis November öffnen. Vor allem Urlauber aus Deutschland und Großbritannien sollen so im Herbst auf die Insel gelockt werden, mit Rabatten von bis zu 50 Prozent.