Kreuzfahrtschiff soll nach Mallorca kommen

Lange war es still an Palmas Hafen. Aber schon bald könnten hier die ersten Kreuzfahrtschiffe wieder anlegen. Die Costa Smeralda soll im Mai kommen.

Nach fast einem Jahr Pause, könnten bald wieder Kreuzfahrtschiffe nach Mallorca kommen. Das berichtet jetzt die spanische Tageszeitung Ultima Hora.
Ab dem 1. Mai soll die Costa Smeralda auf eine einwöchige Mittelmeertour gehen und unter anderem in Marseille, Barcelona und in Palma anlegen. Das wäre das erste Kreuzfahrtschiff, das nach dem verabschiedeten Anlegeverbot im letzten Jahr wieder Urlauber nach Mallorca bringt. Die spanische Regierung hatte im März im Zuge der Coronavirus-Pandemie die Einfahrt sämtlicher Kreuzfahrtschiffe in spanischen Häfen verboten.