Hotel-Urlaub nur noch mit Corona-Impfung

all

Bild: alltours.de

In den letzten Monaten wurde immer wieder darüber spekuliert, ob Corona-Geimpfte gegenüber Nicht-Geimpften Privilegien bekommen. Die Hotelkette Allsun macht jetzt ernst.

Ab Herbst sollen nur noch Personen mit Corona-Impfung in die Hotels der Kette Allsun einchecken dürfen. Das hat Reiseveranstalter Alltours jetzt in einer Pressemitteilung bekannt gegeben. Als voraussichtlicher Stichtag wird der 31. Oktober genannt. Bis zu diesem Tag können auch Nicht-Geimpfte in den Hotels Urlaub machen, allerdings müssen sie ab sofort beim Einchecken einen negativen Antigen- oder PCR-Test vorlegen. Zum neuen Hygienekonzept des Unternehmens gehört auch, dass die Angestellten, die in direktem Kundenkontakt stehen, täglich auf Corona getestet werden.

Allsun hat auf Mallorca 26 Häuser, unter anderem an der Playa de Palma, in Cala Millor, Paguera, Cala Ratjada und Alcúdia.