Drei Strandbars an Mallorcas Es Trenc stehen schon

Not Set

Der Aufbau der Chiringuitos an Mallorcas Es Trenc-Strand ist in vollem Gange. Drei der genehmigten Strandbars stehen bereits, die übrigen folgen in den nächsten Tagen, heißt es von Seiten der Stadtverwaltung Campos. Die Kioske, die hier aufgebaut werden, sind kleiner als 20 Quadratmeter und haben keine angeschlossenen Terrassen, so dass sie nach der Saison einfach wieder abgebaut werden können.


Die feststehenden Chiringuitos, die vorher am Es Trenc standen, mussten letztes Jahr abgerissen werden, weil ihre Bauweise gegen geltendes Küstengesetz verstieß.


Während am Es Trenc-Strand allmählich der sommerliche Alltag eintritt, gibt es Touristenorte auf Mallorca, an denen noch immer keine Strandliegen und Schirme stehen, wie zum Beispiel in Cala Millor.