Thomas Cook Airlines Balearics geht an den Start

Not Set

Morgen hebt die neue Fluggesellschaft Thomas Cook Airlines Balearics ab, am Dienstag hat das Unternehmen die nötigen Lizenzen erhalten.

Ihre Basis wird die Airline an Mallorcas Flughafen Son Sant Joan haben. Dort werden zunächst fünf Airbus A320 stationiert; die Maschinen werden Kurz- und Mittelstreckenflüge für Condor übernehmen. In erster Linie sollen die Flüge für Pauschalurlauber zur Verfügung stehen, die eine Reise bei Thomas Cook buchen, so das Unternehmen.

Die neue Fluggesellschaft Thomas Cook Airlines Balearics sucht noch auf Mallorca stationierte Piloten und Pilotinnen, auch Kabinenpersonal wird gebraucht.

Hier die Kontaktdaten:

Für Piloten und Pilotinnen: thomascookpilots@osmaviation.com

Für Flugbegleiter und Flugbegleiterinnen: info@tccrewing.com

Hier die Homepage von Thomas Cook Airlines Balearics:

www.thomascookairlines.com

(Bild Thomas Cook Airlines)