Real Mallorca beginnt mit Bauarbeiten am Son Moix

Not Set

Twitter, Real Mallorca

Gestern ist der Startschuss zu den Bauarbeiten am Son Moix Stadion in Palma gefallen. Am Vormittag waren die ersten Bauarbeiter im Stadion von Real Mallorca.
Die Arbeiten sollen bis Januar 2024 andauern, unter anderem werden die Tribünen näher an das Spielfeld gerückt.

Dazu wird die Leichtathletik-Bahn um das Spielfeld entfernt. 30.000 Fans sollen nach den Umbauarbeiten ins Son Moix Stadion passen. Gestern wurde auch der letzte Spieltag von Real Mallorca festgelegt, am kommenden Sonntag trifft der Inselclub auswärts um 20:00 Uhr auf Osasuna.