Atlético Baleares startet in die neue Saison

Der Fußballverband hat den Spielplan für die dritte Liga veröffentlicht: Am 29. August trifft Atlético Baleares auswärts in Barcelona auf Cornellà

Inselclub Atlético Baleares startet mit einem Auswärtsspiel in die neue Saison. Der spanische Fußballverband hat gestern den Spielplan für die dritte Liga veröffentlicht: Atlético trifft zum Auftakt am 29. August in Barcelona auf Cornellà. 

Die Mallorquiner spielen in diesem Jahr in Gruppe zwei und messen sich dort unter anderem mit den Reservemannschaften des FC Barcelona, des FC Villareal sowie mit der Reserve von Real Madrid. 

Die Inselfußballer gelten als einer der Favoriten für den Aufstieg. Eine Neuerung seit diesem Jahr: Der Meister der Gruppe muss keine Playoffs spielen, sondern steigt direkt in die zweite spanische Liga auf.