Sieg für Real Mallorca

Real_Mallorca_Feier

Bild: Real Mallorca/Twitter

Im letzten Heimspiel der Saison gewann der Inselclub mit 2:1 gegen Zaragossa. Die Chance auf die Meisterschaft besteht weiterhin

Fußball-Zweitligist Real Mallorca hat das vorletzte Spiel bzw. das letzte Heimspiel der Saison gewonnen. 2:1 stand es am Ende gegen Zaragossa. Zur Halbzeit lag der RCD noch zurück, doch Tore von Daniel Rodríguez Vázquez in der 68. Minute und von Lago Junior kurz vor dem Schlusspfiff sicherten den Mallorquinern den Sieg.

Real Mallorca ist bereits sicher in die erste spanische Fußballliga aufgestiegen und hat noch immer Chancen auf die Meisterschaft, denn Tabellenführer Espanyol Barcelona hat gestern nur einen Punkt geholt. Der RCD hat mit 81 Punkten nur noch einen Punkt Rückstand.

Somit entscheidet sich alles am letzten Spieltag. Real Mallorca spielt am kommenden Wochenende gegen den Tabellenachten Ponferradina, Espanyol Barcelona muss gegen den Tabellensiebzehnten Alcorcón ran. Beide Partien werden am Sonntag um 21:00 Uhr angepfiffen