Atlético Baleares holt Unentschieden

atb

Twitter, Atlético Baleares

Drei Spiele haben die Mallorquiner noch zu absolvieren. Dann geht es in die Play-Offs

Abstiegs- statt Aufstiegskampf - so lautet vermutlich das Restprogramm für Inselclub Atlético Baleares. Der Drittligist kam beim gestrigen Heimspiel gegen Navalcarnero nicht über ein Unentschieden hinaus. Das Spiel endete Torlos 0:0. Atlético ist aktuell Tabellenfünfter, mit fünf Punkten Rückstand auf einen der Relegationsplätze für den Aufstieg. Drei Spiele haben die Mallorquiner noch zu absolvieren.
Weil die dritte Liga in der nächsten Saison neu strukturiert wird, müssen die Mannschaften auf den Plätzen vier bis sechs ebenfalls in die Play-offs. Dort geht es dann um den verbleib in Liga drei.