Atlético Baleares schlägt Reserve von Real Madrid

Nicht nur für Real Mallorca läuft die aktuelle Saison gut, sondern auch für Atlético Balreares. Der Drittligist hat gestern einen Sieg eingefahren.

Fußballdrittligist Atlético Baleares gehört weiter zu den Aufstiegskandidaten der Dritten Liga.

Der Inselclub gewann das gestrige Heimspiel gegen die Reserve von Real Madrid mit 2:1.

Die Madrilenen gingen zunächst in Führung, in weniger als zehn Minuten drehten die Mallorquiner dann das Spiel durch die Tore von Olaortua und Vinicius Tanque. Auch Mallorcas zweiter Drittligist hatte ein erfolgreiches Wochenende, die Mannschaft von Poblense schlug die Reserve des FC Getafe mit 2:0.