Das Inselradio Mallorca auf Facebook Das Inselradio Mallorca auf Instagram Das Inselradio Mallorca auf Twitter Das Inselradio Mallorca auf YouTube Kontakt Newsletter
Auf Sendung:
Nacho "Gran Reserva" Velasco
First Time
Kygo & Ellie Goulding
Jetzt einschalten
Das Inselradio Mallorca Das Inselradio Mallorca
Suchen

Verrücktes Spiel mit Happy End

Verrücktes Spiel mit Happy End

Verrücktes Spiel mit Happy End

Erstellt am: 2018-11-19 10:15:09 Uhr

Ein echtes Fußballspektakel erlebten die Fans von Atlético Baleares gestern im heimischen Son Malferit Stadion in Palma. Im Spiel gegen das Team aus Teruel stand es am Ende 4:3 für die Mallorquiner.

Dabei musste der deutsche Torhüter von Atlético, Karl Claus, erst zwei Gegentore hinnehmen, ehe sein Team überhaupt ins Spiel fand. Nach dem 0:2 Rückstand gelang dem Team von Trainer Manix Mandiola noch vor der Pause der Anschlusstreffer.

Im zweiten Durchgang übernahmen die Gastgeber dann die Initiative und konnten die Partie durch drei weitere Treffer drehen. Der Gegner aus dem Osten Spaniens schwächte sich dabei selbst - zwei Spieler mussten den Platz nach gelb-roten Karten bereits vorzeitig verlassen. Insgesamt waren es 14 gelbe Karten in den 90 Minuten.

Durch den Sieg klettert Atlético Baleares bis auf Platz drei der dritten spanischen Liga und darf sich weiter Hoffnungen auf den Aufstieg machen.

(Bild: GuiemSports / ATB)

Podcast: Mallorca Aktuell