Rotes Kreuz rechnet mit Anstieg der Armut

Not Set

Bild: Cruz Roja

Auch die Sozialstiftung Cáritas Mallorca befürchtet einen Anstieg von Hilfsbedürftigen

Die Schlangen vor den Lebensmittelausgaben auf Mallorca werden in diesem Hebst und Winter deutlich länger sein, als in den Vorjahren. Das prophezeit das Rote Kreuz. Während 2019 in den ersten sechs Monaten des Jahres noch knapp 600 Menschen die Lebensmittelspenden in Anspruch genommen haben, waren es in diesem Jahr fast doppelt so viele Menschen.

Auch die Sozialstiftung Cáritas Mallorca befürchtet einen Anstieg von Hilfsbedürftigen, vor allem jetzt, wenn die Arbeitsverträge der Saisonarbeiter auslaufen. Durch die Inflation brauchen die Menschen nicht nur Hilfen bei der Bezahlung von Lebensmitteln, sondern auch für Mieten und Nebenkosten.