Schwerer Motorradunfall auf der Canyamel-Landstraße

Zwischen Canyamel und Artà stieß gestern Abend ein Motorradfahrer mit einem PKW zusammen

Auf der Landstraße zwischen Canyamel und Artà hat es gestern Abend einen schweren Motorradunfall gegeben. Gegen 21.00 Uhr stieß dort ein 21-Jähriger frontal mit einem Auto zusammen und wurde gegen eine Mauer geschleudert.

Der Motorradfahrer musste mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus Son Espases gebracht werden. Die Polizei ermittelt nun den genauen Unfallhergang.