Krankenhäuser rechnen mit vollen Notaufnahmen

Not Set

Grund ist zum einen, dass sich durch die Touristen mehr Menschen auf der Insel aufhalten

In den Krankenhäusern auf Mallorca rechnet man damit, dass die Notaufnahmen in diesem Sommer einmal mehr völlig überfüllt sein werden. Grund ist zum einen, dass sich durch die Touristen mehr Menschen auf der Insel aufhalten und es dadurch generell zu mehr Zwischenfällen kommt. Zum anderen nimmt ein großer Teil des Krankenhauspersonals seinen Jahresurlaub im Sommer.

Und hinzu kommt auch, dass während der Corona-Pandemie Krankenhausmitarbeiter von Mallorca auf das spanische Festland gewechselt sind. Dadurch kann es neben überfüllten Notaufnahmen auch dazu kommen, dass im Sommer ganze Stationen geschlossen werden.