Brandstifter in Inca gesucht

Das Feuer griff auch auf geparkte Autos über, zwei PKWs wurden dabei stark beschädigt

Die Polizei auf Mallorca ist auf der Suche nach Brandstiftern, die gestern Nachmittag vier Müllcontainer in Inca angesteckt haben sollen. Das Feuer griff auch auf geparkte Autos über, zwei PKWs wurden dabei stark beschädigt. Die Feuerwehr löschte den Brand, konnte aber nicht verhindern, dass die vier Müllcontainer komplett zerstört wurden.

Die Polizei hat im Rahmen der Ermittlungen auch Augenzeugen befragt. Sie berichteten von drei Personen, die das Feuer gelegt haben sollen, sie waren aber nicht zu erkennen, da sie ihre Gesichter bedeckt hatten.